Sterben in der Fremde e.V.

Vom Umgang mit Sterbenden, Tod und Trauer unterschiedlicher Kulturen.

Was bedeutet die Migration von Geflüchteten für die Friedhöfe

Wir waren eingeladen zur Friedhofsverwaltertagung der Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal e. V. 2017

„In der Fremde sterben“: Was bedeutet die Migration von Geflüchteten für die Friedhöfe?

Donnerstag, 12.10.2017, 10 – 17 Uhr im Museum für Sepulkralkultur in Kassel

Inhaltlicher Ablauf

Kommentare sind geschlossen.